(089) 66 60 91 80

Kurs auf Neues

Lernen Sie unsere Leuchtturmprojekte kennen und was sich aktuell bei uns tut.

Meldungen

Was ist bei uns los?

  • Nachbarschaftshilfen Taufkirchen und Unterhaching gehen zusammen!

    Beide Mitgliederversammlungen haben einstimmig der Verschmelzung zugestimmt. Mit dem starken Votum ist es nun beschlossen! Ab 01. September gibt es die gemeinsame Nachbarschaftshilfe Taufkirchen Unterhaching e. V.!

    Gabriele Eggers und Ottmar Lobinger, die amtierenden Vorsitzenden und Andrea Schatz, Geschäftsführerin der Nachbarschaftshilfe Taufkirchen (von links) sehen im Zusammenschluss eine Stärkung des Angebotes. So wird die Unterhachinger Geschäftsstelle im Hofmarkweg 6 ab Herbst täglich geöffnet sein.

  • Herzliche Einladung zu unserem Sommerfest am 09. Juli

    Es gibt auch wieder einen Flohmarkt mit Kindersachen und Spielzeug. Hier geht´s zur Flohmarkt-Anmeldung.

    Bitte melden Sie sich bis zum bis 05. Juli online oder telefonisch an. Tische können zu einer Gebühr von € 6,- reserviert werden.

  • Du hast Interesse und Freude am Umgang mit Kindern?

    Für unseren neuen Spielkreis für Kinder von ca. 1,5 bis 3 Jahren in Unterhaching (Liebigstraße 22) suchen wir ab September eine supernette Kollegin!

    Zu zweit betreut Ihr an zwei Wochentagen von 09 - 11.30 Uhr eine Gruppe bis zu 10 Kindern (Wochentage sind noch flexibel). Für die Betreuung zahlen wir eine Aufwandsentschädigung, außerdem gibt es kostenlose Fortbildungen und natürlich eine Bescheinigung über die geleistete freiwillige Arbeit.
    Interesse? Für mehr Info: Franziska Füss:
    Tel. 0172 / 8359 166 oder fuess@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de

  • Für unseren Ersatzbetreuungsstützpunkt in Taufkirchen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    eine/n Tagesmutter / Tagesvater (w/m/d), Festanstellung mit 32 Wochenstunden

    Im Rahmen der Kindertagespflege betreuen unsere selbstständigen Tageseltern etwa 100 Kinder (meist im Kleinkindalter). Fällt eine Tagespflegeperson aus, wird die Betreuung im unseren beiden Ersatzbetreuungsstützpunkten in Taufkirchen und Unterhaching sichergestellt.

    Ihr Profil: Qualifikation als Kindertagespflegeperson (mind. Qualifizierung mit mind. 160 Unterrichtseinheiten). Für die Tätigkeit benötigen Sie eine Pflegeerlaubnis des Jugendamtes, Erzieher/innen erhalten eine Pflegeerlaubnis im Rahmen ihrer Ausbildung.

    Ihre Aufgaben: Betreuung von max. 5 Kindern pro Tagespflegeperson im Krankheitsfall einer anderen Tagespflegeperson, Kontaktpflege zu den Kindern

    Interesse? Lernen Sie uns als Arbeitgeber mit sozialer Verantwortung kennen. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!

    Ihre schriftliche Bewerbung schicken Sie bitte an:
    E-Mail: weber@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de oder
    Nachbarschaftshilfe Taufkirchen e.V.,
    Leiterin der Kindertagespflege Frau Rosemarie Weber, Pappelstr. 2, 82024 Taufkirchen

  • Wir haben gewonnen!

    Im Rahmen einer Online-Preisverleihung überreichte uns am 4. Mai Bundesfamilienministerin Lisa Paus für unser Corona-Hilfsprojekt „Aktion Lücken schließen“ zunächst virtuell den Bundespreis Mehrgenerationenhaus in der Kategorie „Bildung und Unterstützung“!

    Aus über 50 Bewerbungen für insgesamt vier Fachkategorien haben wir die Jury auf ganzer Linie überzeugt. Wir freuen uns über das Preisgeld von 2.000 €, das in unseren kostenfreien Projekten „Lernwerkstatt für Kids“ und „Lernlabor“ bestens Verwendung findet.
    Herzlichen Dank an all die ehrenamtlich Engagierten, die den tollen Erfolg der „Aktion Lücken schließen“ möglich gemacht haben!!!

  • Für unser Betreutes Wohnen zu Hause

    suchen wir zum 01. Juni 2022 eine/n Hauswirtschafter oder Sozialpädagoge (w/m/d) als Leitung!

    Festanstellung (30 Wochenstunden)
    https://www.nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de/stellenboerse/

     

  • Haushaltshilfen gesucht!

    Für die Versorgung älterer Menschen in Taufkirchen und Unterhaching suchen wir zuverlässige Mitarbeiter/innen.

    Wenn Sie verantwortungsvoll sind und Freude im Umgang mit älteren Menschen haben, melden Sie sich doch bei uns. Wir freuen uns auch über Quereinsteiger/innen und Menschen, die sich beruflich neu orientieren möchten. Sie können bei uns im Rahmen eines Minijob arbeiten (Stundensatz 12,50 €, mit 40h-Qualifikation 13,00 €), wir bieten aber auch Festanstellungen bis 25 Wochenstunden an. Interesse? Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an: schatz@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de

  • Spende über 2.650 € für unsere Schülerhilfen!

    Dank der Weihnachtsbaumaktion von IKEA München-Brunnthal konnte die Lernwerkstatt für Kids mit 3 € pro verkauftem Baum unterstützt werden. Dafür bedanken wir uns sehr herzlich auf Schwedisch: Tack!

    Mit der Spende wird weiteres Lern-Material sowie die Organisation kostenloser Sonderaktionen in den Lernlabors finanziert werden. Wenn auch Sie mitmachen möchten freuen wir uns!

    Wir suchen noch Menschen, die Spaß daran haben, einen oder mehrere Nachmittage zu gestalten und durchzuführen. Ganz flexibel, ohne langfristige Verpflichtung! Bei der Gestaltung sind der Phantasie übrigens keine Grenzen gesetzt: ob im Workshop oder z.B. verpackt in einem Exit-Spiel, ob aus dem MINT-Bereich oder einer ganz anderen Richtung - erlaubt ist alles, wobei Kinder mit viel Spaß ganz nebenbei lernen. Das Lernlabor findet nach Absprache ca. 1x / Monat im Zuge unserer Lernwerkstatt für Kids (dienstags von 15.00-17.00 Uhr, außer in den Schulferien) statt. Gerne planen wir auch etwas längerfristiger, wenn Ihnen im Moment die Zeit fehlt oder die Corona-Lage zu unsicher ist. Interesse? Dann melden Sie sich gerne bei Britta von Baer, Tel. 089 / 6 66 09 18 38 oder vonbaer@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de

  • Historische Fotos gesucht!

    Anlässlich unseres 50-jährigen Bestehens in diesem Jahr suchen wir Bilder von früher.

    Sie haben Fotos aus den 1970er bis Ende der 1990er Jahre von Veranstaltungen oder Angeboten der Nachbarschaftshilfe Taufkirchen, die Sie uns vorübergehend zur Verfügung stellen können? Dann melden Sie sich bei Sabina Janoske: T (089) 66 60 91 80 oder unter info@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de

  • Sie möchten gerne mit Kindern arbeiten?

    Für unsere Mittagsbetreuung mit 36 Grundschülerinnen und Schülern suchen wir eine nette Kolleg/in für Betreuung und Hausaufgabenaufsicht (Minijob).

    Wir sind ein engagiertes Team und suchen Unterstützung ab Januar 2022. Melden Sie sich, wenn Sie Erfahrung im Bereich der Kinder- oder Schülerbetreuung haben (gerne Qualifikation als Lernbegleiter/in), Empathie und Freude am Umgang mit Kindern haben und kommunikationsstark, lösungsorientiert und etwas flexibel sind.
    Wir freuen uns auf Sie!
    schatz@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de

  • DANKE an die Kinder und Eltern des Kindergartens Löwenzahn Unterhaching!

    Die 125 Kinder bastelten und backten eifrig für den jährlichen Spendenbasar, dessen Einnahmen dieses Mal an die Lernwerkstatt für Kids der Nachbarschaftshilfe gehen.

    Die Kleinen wussten, dass mit dem gesammelten Geld andere Kinder unterstützt werden würden, was ein besonderer Ansporn war. Von den Eltern wurden Plätzchen beigesteuert, die zusammen mit den liebevollen Kunstwerken und leckeren Köstlichkeiten letztes Wochenende für den guten Zweck verkauft wurden. Ein vom Elternbeirat gestaltetes Plakat veranschaulichte das Angebot der wöchentlichen Lernwerkstatt für Kids, die von Kindern der ersten bis neunten Klasse kostenlos und ohne Anmeldung zum Lernen besucht werden kann. Durch die große Spendenbereitschaft kamen rund 700 € zusammen, die noch vor Weihnachten an die Nachbarschaftshilfe Taufkirchen übergeben werden. Die Nachbarschaftshilfe wird von der Spende Lernspiele, Bücher und Material für die Lernlabore mit den Schülerinnen und Schülern anschaffen.

  • 15 x Weihnachtsüberraschung für Taufkirchner Seniorinnen und Senioren

    Für unsere Weihnachtsaktion bitten wir Sie um Ihre Spende...

    Auch in diesem Jahr denken wir an ältere Menschen, die von Einsamkeit und/oder Altersarmut betroffen sind.  Mit einem hübschen Weihnachtsgeschenk zeigen wir ihnen, dass sie uns am Herzen liegen und sie in einer Gemeinschaft leben, die den Einzelnen nicht vergisst. Am 23./24. Dezember werden unsere ehrenamtlichen Weihnachtsengel 14 Seniorinnen und einem Senior ein ganz persönliches Geschenk mit Leckereien und hübschen Aufmerksamkeiten vorbeibringen und dabei natürlich auch ein bisschen Zeit mitbringen.

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diese besondere Aktion unterstützen. Spenden geht ganz einfach online:

    https://www.nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de/spenden/

    oder per Überweisung: Nachbarschaftshilfe Taufkirchen e. V. | Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg | IBAN DE81 7025 0150 0380 4710 03

    Dafür vielen herzlichen Dank! Ein besonderer Dank geht auch an die Bäckerei Götz, Frau Löwig von der Eschenapotheke und Frau Lang und die Kinder aus Unterhaching für die netten Bastelarbeiten.

  • Kommen Sie mit an Bord...

    als ehrenamtliche/r Lesonaut/in oder als organisatorische Leitung unserer Lesepatenschaften!

    Lesenlernen ist ein Kinderspiel? Von wegen! Einigen Leseanfängern fällt die Orientierung im Buchstabendschungel ganz schön schwer. Damit erst gar kein Frust aufkommt und die Lust am Lernen verloren geht, helfen unsere ehrenamtlichen Lesepaten, die „ABC-Lesonauten“, 1-2x pro Woche für eine halbe Stunde beim Lesenlernen. „Lesonauten“ heißen sie übrigens, weil mit dem Lesenkönnen neue Welten und fremde Universen entdeckt werden. Doch die Crew braucht Unterstützung und dem Raumschiff fehlt zurzeit zu allem Überfluss auch noch der Käpt’n. Mehr Infos gibt’s bei Britta von Baer unter 089 / 6 66 09 18 38 oder vonbaer@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de

  • Werden Sie Weihnachtsengel und bereiten Sie einem älteren Menschen eine besondere Freude!

    Zum Verteilen in Taufkirchen suchen wir Ehrenamtliche, die einem älteren Menschen ein hübsches Geschenk nach Hause vorbeibringen.

    Denn auch in diesem Jahr wollen wir 15 Menschen, die von Einsamkeit und/oder Altersarmut betroffen sind, eine Weihnachtsfreude machen und zeigen, dass wir an sie denken. Melden Sie sich gerne, wenn Sie unsere Aktion unterstützen möchten und am 23. oder 24. Dezember 1-2 Stunde/n erübrigen können. Sie werden erleben, unsere Weihnachtsgeschenke kommen und gehen zu Herzen!

    Kontakt: Britta von Baer; T (089) 66 60 91 838, vonbaer@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de

  • Weihnachtsauktion zu Gunsten der Nachbarschaftshilfe!

    Die handgehäkelten Tiere können wahre Freunde fürs Leben werden. Das gesammelte Geld kommt unseren Aktivitäten für Kinder zugute.

    Wenn Ihnen eines gefällt, geben Sie einfach Ihr Gebot per E-Mail an schatz@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de ab (Mindestwert 15 €). Die/der Meistbietende erhält den Zuschlag! Dafür sagen wir ganz herzlich Danke!

  • Die neue Ausgabe des Hallo Nachbarn ist da

    Lesen Sie alles Aktuelle rund um die Nachbarschaftshilfe in der neuen Ausgabe unseres Mitteilungsblattes.

    Hallo Nachbarn Winter & Frühjahr 2021/22

  • Zusammenschluss mit der Nachbarschaftshilfe Unterhaching

    Grünes Licht von allen der rund 50 anwesenden Mitgliedern bekam der Vorstand zur Aufnahme von sogenannten Verschmelzungsverhandlungen mit der Nachbarschaftshilfe Unterhaching bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 8. November.

    Werden sich jetzt öfter treffen: Ottmar Lobinger, Vorstandsvorsitzender der Nachbarschaftshilfe Unterhaching, Andrea Schatz, Geschäftsführerin der Nachbarschaftshilfe Taufkirchen und Gabriele Eggers, Vorsitzende der Nachbarschaftshilfe Taufkirchen (im Bild v.l.n.r.)

    In einer Wortmeldung auf der Mitgliederversammlung hat es unsere Ehrenvorsitzende Marianne Boegner, treffend formuliert: „Von Anfang an haben die Nachbarschaftshilfen seit ihren Gründungen zusammengehalten, sich getroffen und sich gegenseitig unterstützt. Dadurch entstand ein starkes Gefühl der Verpflichtung gegenüber der Nachbargemeinde. Es kann nur gut sein, einander zu helfen und miteinander an den sozialen Problemen zu arbeiten, die wir haben.“
    In diesem Sinne wird die vereinte Nachbarschaftshilfe in Zukunft weiterarbeiten. Wenn alles wie geplant läuft, könnte die Zusammenlegung bis Herbst 2022 abgeschlossen sein.

  • Am 24.11. entfällt die Offene BabySprechStunde. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Unser "offene Kinderzimmer", ein Treff für Eltern mit Kinder bis 12 Jahre ohne Anmeldung entfällt wegen der Corona-Lage bis auf weiters. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Wir suchen Sie: Pflegefachkraft für Beratungseinsätze und Pflegeschulungen!

    Sehen Sie Ihren Schwerpunkt in der Beratung älterer Menschen und ihrer Angehörigen und möchten dazu beitragen, ambulante Versorgungen möglichst gut zu ermöglichen? Dann kommen Sie in unser nettes Pflegeteam!

    In Teilzeit 20 Wochenstunden (auch Minijob möglich), Stundenaufstockung mit direkter Pflege möglich.

    Wir bieten: eigenständige und flexible Terminplanung, gute Einarbeitung, flache Hierarchien, übertarifliche Bezahlung, Zuschläge, Springerzulage, Starterprämie, freiwillige Sonderzahlungen, Fort- und Weiterbildung.

    Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an:
    armbruster@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de oder
    Nachbarschaftshilfe Taufkirchen e.V.,
    Pflegedienstleitung Benjamin Armbruster,
    Rosenstraße 100, 82024 Taufkirchen. T (089) 622 31 00 0