(089) 66 60 91 80

Orient bereichert Okzident!

Mit Hilfe zur Selbsthilfe wird das Leben in unserer Gemeinde bunter, stärker und interessanter.

Patenschaften für Geflüchtete

Angebote Für uns alle

Unsere facettenreiche, gemeinsame Welt

Wie auch immer wir es halten: Wir haben nur diese eine Welt, die unteilbar allen und zugleich niemandem gehört. Unsere Nachbarschaftshilfe steht für Respekt und Solidarität, Isolation und Ausgrenzung sind für unser gutes Zusammenleben keine Optionen. Nicht zuletzt deshalb heißen wir in unserer Mitte auch Geflüchtete und Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Wurzeln herzlich willkommen und helfen ihnen bei ihrer Integration.

Von 2016 bis 2021 lief unser Projekt für Geflüchtete. Ehrenamtlichen Paten und Patenfamilien trafen sich regelmäßig mit einem Flüchtling oder einer Flüchtlingsfamilie und unterstützten ganz konkret bei der Eingliederung in unsere Mitte. Sie halfen mit Rat und Tat im Alltag, wie beispielsweise bei Behördengängen, bei der Arbeitssuche oder Arztbesuchen, verbrachten eine gute Zeit miteinander, die beiden Seiten Freude und neue Inspirationen bringt.

Erfolgreiche Teamplayer – Enge Kooperation mit dem Helferkreis

Unser übergeordnetes Ziel bei der Unterstützung Geflüchteter ist natürlich die Hilfe zur Selbsthilfe. Seit 2015 arbeiten wir bereits eng mit dem Helferkreis Taufkirchen zusammen. Die von uns betreuten Menschen sind heute gut in ihrem neuen Leben angekommen und haben alle eine Ausbildung abgeschlossen. Aus einigen Patenschaften sind über die Jahre Freundschaften geworden.

Gefördert vom:

Ansprechpartnerin

Helga Ziemons
M 0170 415 70 46
ziemons@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de

Weitere Angebote Für uns alle